Neues altes Lied „Kind ohne Mam“

Ich habe ja eine Vorliebe für alte Gospelsongs und „Motherless Child“ ist so ein Mega-Lied über Erfahrungen, die Grenzen von Zeiten, Ländern und Kulturen überspringen. Ich hab vor Jahren den Text einigermaßen getreu ins Deutsche übertragen und finde, das ist so singbar. Hört selbst….. Aufgenommen hier im Heimstudio mit klassischer Bandbesetzung. Neu gemischt 2021.

Neues Lied „Steck mich an“

Corona überall – jetzt auch hier?! Geschrieben im Sommer zu einer Zeit, wo die Lockerungen allgegenwärtig waren und das Thema scheinbar schon durch. Jetzt ist der Herbst da, der Winter kommt, die Maskenwälder wachsen und auch das Ringen um den rechten Weg. Zeit, daß das Lied an die Luft kommt. Was mich beschäftigt ist, wie …

Corona oder was?

Verrückte Zeiten sind das, wir alle haben das wohl so noch nicht erlebt und sind entsprechend verwirrt bis hilflos. Was ist zu tun? Wie sollen wir leben angesichts eines unsichtbaren Gegners, der kaum zu erkennen ist? Ich habe vor etlichen Jahren ein Lied geschrieben, das in erstaunlich vielen Zeilen topaktuell scheint. Manchem mag es etwas …

Adventsgruß 2019

Ich habe einen alten Choral ausgegraben, der einen heute quasi unverständlichen Text hat, aber eine schöne Melodie…. Der Text bezieht sich auf eine steinalte Prophezeihung aus dem Alten Testament von Jesaja, die eine eigentlich wunderbare Zukunftshoffnung beschreibt, die auch unserem manchmal angegrauten Zeit Leben einhauchen könnte…… Und ich hab dazu ein wenig auf die digitalen …