Uai Doitsch

Warum singt der Bruder in seiner Mutter- und Vatersprache gleichzeitig?

In jüngerer Zeit macht sich so etwas wie eine „ganz neue deutsche Welle“ bemerkbar, die eine Weiterentwicklung der Unbekümmertheit der ursprünglichen NDW ist und erfreulicher Weise auch im Radio gespielt wird. Ja, mir gefällt Max Giesinger besser als Jan Böhmermann….


Hierzu ein Bekenntnis und die Geschichte meiner “Bekehrung” vom aufstebenden englischsprachigen internationalkompatiblen PopStar….

Als Student nahm ich eine Auszeit und ging nach Amerika, unter anderem, um dort Texte für meine damalige(englischschprachige) Band zu schreiben.

Meine Begegnungen mit ganz normalen Leuten dort – also nicht denen, die auf Liedermacher-Betroffenheitslyrik und Rilke-gedichte (was auch immer denen auf Englisch entsprechen mag….) stehen, ließen mich umdenken.

“PRINCE kann Deutsch?” war eine dieser Fragen.
Völlig undenkbar für einen Amerikaner, daß man bei Popmusik nicht einen Funken Ahnung hat, worum es überhaupt geht. Und das bei ganz normaler und textlich vielleicht eher blöder Liebeslyrik. Es ist eine deutsche Macke, daß Textverständnis entweder zu einem

“Sei mal leise, der singt was”

führt……

oder aber Musik pauschal ungenießbar macht.

Alles auf Deutsch ist entweder Schlager oder auch sonst doof – OK ich verstehe die meisten Texte von H.R. Kunze auch nicht…. aber das ändert nichts an meinem Punkt. Die Deutschen haben ein gestörtes Verhältnis zu ihrer gesungenen Sprache und da ist eigentlich schade, wenn die Muttersprache versiegt. So sehen das zumindest die anderen Sprachfamilien………….

Wie dem auch sei, ich habe eine Reihe englischer Texte aus den US von A mitgebracht, die überwiegend nie verwendet worden sind, weil ich wenige Monate danach begonnen habe, so zu singen, wie ich rede. Ich genieße dabei auch die größeren Freiheiten, weil viele Phrasen noch nicht so ausgelutscht sind, wie im Englischen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bruder M sein ZuHause