German Gospel

Ich komplettiere meinen Liederzyklus um deutsche Versionen von Gospel-Klassikern mit den (fürs erste) letzten beiden Songs. Ihr findet das als Veröffentlichung auch auf Spotify&Co.:

Dann gehts los
Im Original von Mississippi Fred McDowell, bekannt geworden durch die Stones in den 70ern, die das gecovert haben, hier in einer deutschen Übertragung:

Welch wunderbare Liebe

ist eigentlich ein amerikanisches Kirchenlied, kein echter Gospel, aber das macht ja nix. Im Intro ein bisschen Spielerei mit Obertongesang, ich hoffe, euch erchreckt das

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.